Photography by Anton Ahrens

Blog

Google Motion - GIFs auf dem iPhone

Google hat ne tolle neue App fürs iPhone heute veröffentlicht.  Google Motion Stills wandelt Live Photos in animierte GIFs

Die Isar - München

Die Isar - München

Mit Googles neuester App lassen sich Live Photos in professionell anmutende GIFs verwandeln. Motion Stills, so der Name der gestern angekündigten App, benötigt dazu natürlich Zugriff auf die Fotos. Sobald dieser gewährt wurde, werden alle Live Photos auf dem Gerät untereinander aufgelistet und automatisch abgespielt. Diese können durch einen Wisch nach links ausgeblendet oder durch einen Wisch nach rechts ausgewählt werden (Tinder-Nutzer dürften das Prinzip kennen). So lassen sich auch mehrere Clips voll-automatisch zu einem professionell anmutenden GIF zusammenschneiden und anschließend auf YouTube hochladen oder teilen.

Von der Bildverarbeitung an sich ist nichts zu spüren – dabei werden die Bilder im Hintergrund nicht nur stabilisiert, sondern auch der Bildausschnitt optimiert um professionelle Stativaufnahmen und Kamerafahrten zu simulieren. Außerdem wird der perfekte Star- und Endpunkt für Loops erkannt.

Text: www.apfelpage.de

Hamburg

Hamburg

Google greift dabei auf die Erfahrungen zurück, die man bereits bei der Erstellung animierter GIFs aus Fotoserien gesammelt hat. Für die Bild-Stabilisierung greift Google auf die Technik von YouTube zurück. Diese wurde so weit optimiert, dass sie – statt auf den eigenen Servern – auch auf dem Smartphone flüssig läuft. Google selbst spricht von 40-facher Beschleunigung. Abgesehen vom Teilen in sozialen Medien, kommt das Programm daher auch ohne Internetverbindung aus.

Bearbeitungswerkzeuge sucht der Nutzer vergeblich: In den Einstellungen lässt sich lediglich noch die Bildqualität erhöhen. Das macht das Motion Stills zu einem schnellen und übersichtlichen Werkzeug.

Zwar gibt es bereits zahlreiche andere Apps, die Live Photos in animierte GIFs umwandeln, doch es ist bemerkenswert, dass Google eine App ausschließlich für iOS entwickelt, die eine Funktion benutzt, die bisher nur auf iPhones existiert. Google hofft, die gesammelten Erfahrungen in künftige Produkte wie z.B. Google Photos integrieren zu können.

Text: www.apfelpage.de

Einmal mit deren Stabilisatoren

Einmal mit deren Stabilisatoren

und einmal ohne...

und einmal ohne...